Live to tell

Was bisher geschah...



An dieser Stelle können alle, die entweder noch einmal eine Auffrischung der Story brauchen oder einfach etwas lesefaul sind, erfahren was bisher passiert ist.



Das ganze spielt in London, wo der 16 jährige Danyel Richards gerade in das Stadt-Virtel "Chelsea" gezogen ist, was eigendlich total gegen seinen willen war. In einem fast neben an liegendem Virtel "Islington" lebt der ebenfalls 16 jährige Nathan Edmund, der meist am Point one, mit seinen Freunden zusammen abhängt und von dem Einzug ein wenig mit bekommt, die Ferien nähern sich dem Ende und die Schule geht bald für beide wieder los. Auf welche wohl der frisch hin gezogene Danyel kommt?

Während Danyel unter der Obhut seiner Eltern aufgewachsen ist, die ihm alles bieten konnte was er wollte, ist Nathan eher auf den Staat angewiesen. Da sein Großvater schon zu alt und krank ist, um sich um ihn zu kümmern, lebt er in einer sozialen Einrichtung (betreutes Wohnen). Wann immer er kann, ist er aber für seinen einzigen Verwandten da.

Das Zusammentreffen der beiden Jungs schließlich war nicht das, was man erwarten konnte und eine Art von Freundschaft entwickelte sich erst nachdem Nathan Danyel vor dem eingebildeten Schönling Jason 'rettete'. Von da an verbringen sie etwas mehr Zeit miteinander und Nathan erfährt auch von Danyels Freundin Mari.

Das Kennenlernen von Nathans Freunden Lucas und Chris bringt neue Tatsachen ans Licht und die Frage: Was will Nathan eigentlich von Danyel? Wirklich nur eine Nacht sich einmal reich fühlen und bei Dan zu Hause verbringen?

lest selbst...
Willkommen auf unserem kleinen Storyblog names "Live to tell". Wir freuen uns, dass du hier her gefunden hast. Wenn du mehr wissen willst oder gar nicht weißt, worum es auf einem Storyblog geht, dann schau einfach mal hier nach... More! Refresh Guestbook Send an E-mail Abo Link in / out Credits Kurz gefasst From The Start Die Charaktere Die Autoren Sitemap
Nice Track
Play a Song while you are reading

Musik Tips können gerne Gepostet werden

Our Comment
Vielen vielen Dank, dass ihr uns so häufig besucht und so nette E-mails schreibt, wir haben eine Bitte und zwar suchen wir noch Viele viele Affilates, wenn ihr dazu Lust habt meldet euch mit Button bei uns im Gästebuch Mark


Schaut doch mal hier vorbei und klickt auf fertige <3 wir wuden Reviewed toll wa? und wir haben sau gut abgeschnitten ~wenn ich ma angeben darf~



Gratis bloggen bei
myblog.de